Zum Inhalt springen
Angebot!

Lehrgang “Barricades and Multiple Positions” Pistole

83,25

Schießstand/Kurs im Kalender auswählen.

Verteidigungsschießen mit Fokus auf Schießen unter Ausnützung von Deckungen in unterschiedlichen Positionen und Anschlagarten.

Der Lehrgang gilt als Nachweis des sachgemäßen Umgangs mit Schusswaffen gemäß § 5 (2) 2. WaffV!

Dauer: 2,5 Stunden

Bei diesem Lehrgang erklären wir unterschiedliche Deckungen und ihre Eigenschaften, sowie welche wichtige Bedeutung sie für den Zweck des Selbstschutzes spielen. Wir zeigen dir, wie du mit gezogener Waffe sicher in eine knieende und liegende Schießposition wechselst und weitere Anschlagarten, die du für komplexere Hindernisse benötigst.

Die richtige Ausnutzung der Deckung bietet außerdem die Grundlage für die weiterführenden Lehrgänge und Trainings rund um den Lehrgang Raumtaktik Solo CQB und Schießtraining Verteidigungsschießen – Grundsätzlich gilt “Deckung vor Wirkung!”

Der Kurs ist geeignet für Absolventen der Lehrgänge 1 und 2 Pistole und leicht fortgeschrittene Schützen, die den Umgang mit der Pistole bereits gut beherrschen. Das Schießtraining Barricades findet regelmäßig statt und findest du hier.

Lerninhalte:

  • Einführung
  • Position – Knieend Anschlag
  • Position – Liegend Anschlag
  • Ausnutzen von Deckungen
  • Deckungen als Auflage
  • Trefferanalyse

Benötigte Ausrüstung:

  • Kapselgehörschutz
  • Schießbrille
  • Pistole mit min. 3 Magazinen
  • Ca. 200 Schuss im jeweiligen Kaliber
  • Gurt, Holster und Magazintasche

Voraussetzung:

  • Waffenrechtliches Dokument
  • Positiv absolvierter Lehrgang 1 & 2 Pistole oder
  • Kostenloser Range-Check bei externer Ausbildung oder Freigabe durch einen Schießausbilder

 

Der Kurs startet pünktlich zur angegebenen Zeit und bei der Ausbildungsdauer handelt es sich um Netto-Zeiten, die genau durchgeplant sind. Daher ersuchen wir dich, mindestens 30 Minuten vor dem Workshop-Start einzutreffen, um dich in Ruhe vorbereiten zu können.
Eine kostenlose Parkmöglichkeit ist für Workshop-Teilnehmer am gesicherten Parkplatz der Anlage vorhanden.

1 Bewertung für Lehrgang “Barricades and Multiple Positions” Pistole

  1. Bernd Heissenberger (Verifizierter Besitzer)

    Dieser Workshop darf in keiner Ausbildung fehlen.

    Die unterschiedlichsten Herangehensweise bei Barrikaden (zB Wänden) kennenzulernen war sehr interessant und aufschlussreich. Hier gibt es sicher sehr viel Potential zum Üben.

    Aber auch das Schießen aus unterschiedlichen Positionen, wie knieend, liegend auf dem Bauch und liegend auf dem Rücken, hat es in sich. (Mir hat es einen Muskelkater beschert.)

    Von mir gibt es eine klare Weiterempfehlung.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sollte mal kein Termin zur Verfügung stehen oder eine andere Frage zum Produkt offen sein, schreib uns einfach:

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
0