Strukturierte Schießausbildung

Ausbildungsübersicht

Lehrgänge folgen einem fixen Curriculum und vermitteln Basis-Fähigkeiten in der Anlernstufe und das Wissen um selbstständiges und korrektes Training.
Workshops folgen einem fixen Curriculum und vermitteln fortgeschrittene Fähigkeiten in der Anlernstufe und bauen auf Basis Lehrgängen auf. Trainings sind geleitete Übungen mit Schwerpunktthemen aus Lehrgängen und Workshops in der Festigungsstufe. Trainings zum Verteidigungsschießen führen alle Themen zusammen und arbeiten ausschließlich in der Festigungs- und Durchführungsstufe.

Lehrgänge werden in der Regel 1mal besucht. Workshops empfehlen wir bei Bedarf zu wiederholen, insbesondere, wenn man eine längere Pause hatte. Trainings sollten regelmäßig besucht werden, um das Gelernte zu festigen und im Idealfall ins Muskelgedächtnis überzuführen.