Zum Inhalt springen

Workshop IPSC 2 – Anfänger Basis 2

180,00

Schießstand/Kurs im Kalender auswählen.

Im Workshop IPSC 2 mit dem mehrfachen Staats- und Landesmeister Alexander Kastner stehen unter anderem die Sicherheitsregeln, Ablauf eines Matches und Anmeldesysteme im Vordergrund.

Du übst im Trockentraining die Basistechniken, bevor du im scharfen Schuss auf steigende Entfernungen schießt. Hier erwarten dich Magazinwechsel in Bewegung, Kadenztraining und der Umgang mit der Waffe in der Rückwärtsbewegung.

Inhalte Theorie:

  • Sicherheitsregeln laut IPSC Regelbuch inkl. Anschauungsmaterial
  • Was ist die Sicherheitszulassung und für was wird sie benötigt?
  • Ablauf eines Matches
  • Richtiger Stand, Griff und Visierbild
  • Anmeldesysteme
  • Ladezustände

Inhalte Praxis:

  • Trockentraining der Basistechniken – richtiger Stand und Ziehverhalten
  • Statisches Schießen auf steigende Entfernungen (Verbesserungen der Haltung, Handling der Waffe)
  • Kadenztraining
  • Target-Transitions
  • Magazinwechsel in Bewegung
  • Strong Hand & Weak Hand
  • Sicherer Umgang mit der Waffe in Rückwärtsbewegung
  • Veranschaulichung einer Short, Medium und Long Stage und inkl. Briefing mit anschließender Stageauflösung in der Praxis sowie Auswertung und Verbesserung am Schützen

 

Achtung: Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 3 Personen. Sollte der von dir gebuchte Workshop diese Teilnehmerzahl nicht erreichen, melden wir uns bei dir bezüglich eines Ersatztermins!

Teilnehmerzahl: max. 5 Personen
Munitionsbedarf: ca. 300 Schuss pro Teilnehmer

Benötigtes Equipment:

  • Eigene Pistole (Kaliber ab 9x19mm, keine Kleinkaliber- oder Luftpistolen)
  • IPSC Gürtel (steifer Waffengurt oder IPSC Gurt mit Ober- und Unterklettgurt)
  • Holster (außenliegender Einsteckholster oder IPSC Speedholster. Keine Oberschenkelholster und keine Serpaholster mit Zeigefingersicherung)
  • Mindestens 4 Magazintaschen und mindestens 4 Magazine
  • Schutzbrille & Gehörschutz
  • Munition
  • Teilnahmevoraussetzung
  • Waffenrechtliches Dokument (WBK & Waffenpass)
  • KEIN aufrechtes Waffenverbot
  • Bestätigte Anmeldung

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Waffenrechtliches Dokument (WBK & Waffenpass)
  • KEIN aufrechtes Waffenverbot
  • Bestätigte Anmeldung
  • Die Handhabung mit der Waffe muss soweit gefestigt sein, dass 10 Schüsse aus 10 Meter Entfernung ohne Weiteres auf ein A4-Blatt gesetzt werden können.
  • Keine Krankheitssymptome/fieberfrei (Wir behalten uns einen kontaktlosen Fieberscan am Eingang vor)!

Der Kurs startet pünktlich zur angegebenen Zeit und bei der Ausbildungsdauer handelt es sich um Netto-Zeiten, die genau durchgeplant sind. Daher ersuchen wir dich, mindestens 30 Minuten vor dem Workshop-Start einzutreffen, um dich in Ruhe vorbereiten zu können.
Eine kostenlose Parkmöglichkeit ist für Workshop-Teilnehmer am gesicherten Parkplatz der Anlage vorhanden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Workshop IPSC 2 – Anfänger Basis 2“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Sollte mal kein Termin zur Verfügung stehen oder eine andere Frage zum Produkt offen sein, schreib uns einfach:

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
0